Barrierefrei Leben heißt, viele Barrieren des Älterwerdens zu erkennen und abzubauen

Der Gedanke, eine Beratung anzubieten, die speziell auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren zugeschnitten ist, ergab sich im Rahmen der Tätigkeit von Jörg Rademacher als Sachverständiger für die Verkehrswertermittlung von Immobilien. Fragen hinsichtlich der Barrierefreiheit eines Wohnobjektes führten dabei stets auch zu grundsätzlichen Überlegungen, wie die Zeit nach einer Erwerbstätigkeit struktueriert werden sollte.

Zwar gibt es zu diesen Themen zahlreiche Anlaufstellen, vom Finanzberater, Immobilienmakler, Steuerberater bis hin zum Notar - eine ganzheitliche Bertrachtung der Lebenssituation von Seniorinnen und Senioren erfolgt jedoch viel zu selten. Die Folge: Möglichkeiten werden nicht ausgeschöpft, notwendige Entscheidungen nicht getroffen, die Menschen fühlen sich alleine gelassen, oftmals auch von den eigenen Angehörigen.

Wie hilft das Institut Jörg Rademacher?

Genau hier greift das Leistungsangebot von Jörg Rademacher. Als unabhängiger Berater ist er Ihr Partner in allen Fragen zu Ihrem dritten Lebensabschnitt. Mit seinem Netzwerk an professionellen Partnern in Banken, Versicherungen, Senioren- und Pflegeinrichtungen sowie Rechtsanwälten, Notaren, Mediatoren oder Architekten bietet er eine umfassende Betreuung auf höchstem Niveau. Sollten Sie bereits über vertrauenswürdige Kontakte verfügen, werden diese in die Gestaltung Ihres neuen Lebens einbezogen.

Zu unseren Beratungsfeldern gehören:

  • der mögliche barrierefreie Umbau Ihrer Immobilie
  • die mögliche Unterstützung bei der Suche nach einem altersgerechten Wohnumfeld
  • die mögliche Bewertung Ihrer Immobilie
  • der mögliche Verkauf Ihrer Immobilie
  • die Strukturierung und Vereinfachung Ihrer wirtschaftlichen Gegebenheiten
  • die vorsorgliche Planung und Absicherung einer möglichen Pflegebedürftigkeit
  • Themen wie Patientenverfügung, Testament und Generalvollmachten
  • Mediation im Dialog mit Familienangehörigen